Frohe Weihnachten euch allen

Wir haben dieses Jahr beschlossen, dem Kartenwust zu den Feiertagen ein Ende und stattdessen ein nachhaltigeres Zeichen zu Weihnachten zu setzen. Die für den Druck von Karten gesparten Ausgaben haben wir in voller Gänze an Ärzte ohne Grenzen gespendet. Mit diesem bewussten „wir machen mit“ helfen wir Menschen in Not und verschenken ein sinnvolles Präsent.
 Mit unserer Spende können beispielsweise 80 mangelernährte Kinder vier Wochen lang mit kalorienreicher Fertignahrung versorgt werden. Etwas, das man in dieser Zeit, in der man doch den einen oder anderen Keks zu viel isst und nach dem dicken Bratenessen stöhnt, schnell vergisst: nicht allen Menschen geht es so gut wie uns. Man mag streiten, ob man deswegen ausgerechnet in der Weihnachtszeit mit dem Spenden anfangen sollte. Die Gegenfrage dazu könnte aber auch lauten: Warum nicht gerade dann anfangen und die besinnliche Zeit dafür nutzen sich vor Augen zu führen, wie gut es einem geht, wenn man am Glühwein nippt und die nächste Weihnachtsnuss knackt?
Mitmachen kann übrigens jeder (hier)! Jede Spende hilft den Ärzten ohne Grenzen, ihrer Arbeit in den vielen krisengeschüttelten Ländern dieser Welt nach zu gehen und gemeinsam dafür zu sorgen, die Welt ein Stückchen besser zu machen.
Für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr möchten wir uns auf diesem Wege bei euch bedanken und wünschen euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Es grüßt mit einem kräftigen Hohoho,
Marktverband Bremen 
mvb plants worldwide